Versandkostenfrei ab 50€
Click&Collect: Abholung im Laden
Klarna - Kauf auf Rechnung
Versand innerhalb 24Std.
30 Tage Rückgaberecht

Die Skandinavier-Familie wächst!


Das Bergsportgeschäft Auf und Ab in Lauf an der Pegnitz gehört ab sofort zur Skandinavier-Familie.


Zum 01.11.2021 haben wir das lange am Markt etablierte Bergsportgeschäft in Lauf übernommen. Wir möchten uns beim ehemaligen Inhaber Martin Rummel von Herzen bedanken, dass er den Laden bis zur letzten Minute mit Leidenschaft und viel Zuverlässigkeit geführt hat. Er hat den Laden die vergangenen Jahre mit viel Arbeit aufgebaut und in Lauf etabliert.

Die Skandinavier-Familie freut sich über den Zuwachs ungemein. Nicht nur, dass wir einen dritten Laden dazubekommen haben und euch damit eine noch bessere Verfügbarkeit bieten können, ist mit dem Auf und Ab ein richtiger Bergsportspezialist dazugekommen. Wenn es um Hochtouren, Eisklettern oder eben extremere Touren in den Bergen geht, sitzen hier die Spezialisten mit dem richtigen Sortiment. Doch auch das konsumigere Sortiment wird wunderbar abgebildet.

Das kommende halbe Jahr wird spannend. Wir bauen den Laden um, integrieren ihn in unsere bestehende Systeme, wechseln auf unser Warenwirtschaftsprogramm und optimieren das Sortiment nach unseren Vorstellungen. Freut euch auf ein großes Fest im Frühjahr, bei dem der Auf und Ab in neuem Gewand erscheint und somit komplett zum Skandinavier wird.

Unser Team in Lauf!

Felix, links im Bild,  kennt der eine oder andere schon aus dem Laufer Laden. Er wird das Gesicht in Lauf sein und das Tagesgeschäft übernehmen. Felix hat sich somit von der studentischen Aushilfe, als die er vor vier Jahren im Bayreuth gestartet ist, zum Geschäftsführer im neuen Laden entwickelt. Wir sehen in Felix viel Potential und freuen uns ungemein auf den neuen Input.

Mathias, rechts im Bild, ist schon viele Jahre Teil des Auf und Ab. Er liebt diesen Laden und wir sind überglücklich, einen solch aufgeschlossenen, netten und passionierten Mitarbeiter gewinnen zu können! Wir konnten ihn auf einem gemeinsamen Teamausflug vier Tage in den Bergen so richtig kennenlernen, wodurch er innerhalb kurzer Zeit Teil der Familie geworden ist.

Irene ist ein bekanntes Gesicht in Bayreuth, konnte auf dem Foto aber leider nicht dabei sein und wurde daher auf höchstem Niveau reingephotoshopt :D Irene gehört nicht nur zur Skandinavier-Familie, sondern zur Familie-Familie. Wir als Familienbetrieb haben jemand gewonnen, der mit Passion und Leidenschaft die Läden entwickelt und auf den immer Verlass ist. Irene ist für den Textil- & Schuheinkauf in Bayreuth verantwortlich und wird den Einkauf ebenso für Lauf übernehmen.

Und zu guter letzt der Leopold. Leopold ist die zweite Generation des Skandinaviers und springt schon 7 Jahre in Bayreuth rum. In Bayreuth hat er sich die letzten Jahre ausgelebt und dem Laden und dem Shop seine Handschrift verleihen! Er steht für die Zukunft und Weiterentwicklung der Firma und bringt den ein oder anderen Tag auch zu viel Input und neues in die Läden. In Lauf wird er im Hintergrund sein, die Implementierung des neuen Ladens in die bestehende Struktur übernehmen und Felix auf seine Aufgaben die nächsten Jahre vorbereiten. Außerdem werkelt er extrem gerne und wird, so oft wie nötig und möglich, den Hammer in die Hand nehmen und den Umbau in Lauf vorantreiben.